Spiel- und Trainingsplan Wintervorbereitung Kampfmannschaft


Seit gestern Montag, 27.01.2020, befindet sich unsere Kampfmannschaft in der Vorbereitung auf die Frühjahrssaison.
Wir wünschen unseren Jungs eine verletzungsfreie und erfolgreiche Vorbereitungszeit!

Unten findet ihr den Trainings- und Spielplan von Coach Thomas Kopp.

Änderungen vorbehalten!

U11 holt Turniersieg in Innsbruck!


U11 holt Turniersieg in Innsbruck

Beim Turnier der SVG Reichenau spielen unsere Jungs sensationell!

Mit einem Feuerwerk (9:0 gegen Seefelder Plateau in 10 Minuten) starten wir ins Turnier. Weiter ging es gegen Hall (6:1) Thauer A (2:1) und Reichenau (5:0) durch die Gruppenphase.

Als klarer Gruppenerster ging es gegen den SVI im Kreuzspiel. Hier machten wir uns das Leben selbst schwer, konnten aber trotzdem mit 5:4 gewinnen.

Im Finale spielten wir gegen technisch starke Jungs von Veldidena. Nach einer starken Leistung gewinnen wir 2:0 und konnten verdient über den Turniersieg jubeln.

Mit Nikola Koprena ist auch der Spieler des Turniers in unseren Reihen.

Nettes Detail am Rande: Jeder Spieler konnte heute mindestens ein Tor erzielen!

WAHNSINNSLEISTUNG, Jungs!!! Gewaltig!

👍🏼💪🏼⚽️💙💛

Tore:
1x Sandro Heuberger
2x Lukas Schwaninger
2x Mihailo Koprena
2x Moritz Wall
3x Matthias Duregger
3x Andreas Hager
4x Christoph Eder
5x Michael Hofer
7x Nikola Koprena

U8 mit Platz 4 in Langkampfen


Auch die U8 spielte in Langkampfen Hallenfußball 👟⚽

Mit einem fulminanten Start im 1. Gruppenspiel konnten wir gegen die Gastgeber 9:1 gewinnen. Leider konnte der Schwung nicht mitgenommen werden und so verloren wir das nächste Spiel gegen den späteren Turniersieger aus Thiersee nach einer 2:0 Führung noch 2:3. Ein 0:0 gegen Breitenbach rettete den 2. Gruppenplatz.
Die folgenden Finalspiele gegen Olka und Kufstein verloren wir knapp mit 2:1 und so belegten wir am Ende den 4. Platz. BRAVO! 👍🏼⚽️💙💛

Logo für die Bekleidung

U9 erreicht Platz 6 in Langkampfen


Unsere U9 belegt in Langkampfen Platz 6. Wir beginnen stark gegen Ebbs A und gewinnen dieses Match mit 0:2, gegen Kirchbichl B verlieren wir leider mit 1:2, im dritten Vorrunden Spiel, gegen den späteren Turniersieger, machen wir über 9 Minuten Druck und verlieren in den letzten Sekunden mit 0:1, das Kreuzspiel entscheidet Ebbs B mit 3:2 für sich. In Summe ein sehr gutes Turnier unserer U9, starker Einsatz und auch gute Chancen. Nochmals Danke an unsere Kinder, das habt Ihr gut gemacht!

👍🏼💙💛⚽️

U11 erreicht Platz 5 beim U12 Hallenturnier des FC Bruckhäusl


U11 erreicht Platz 5 beim U12 Hallenturnier des FC Bruckhäusl.

Als „Notnagel“ sprang die U11 der SPG Unterland beim Hallenturnier des FC Bruckhäusl ein. In einer starken Gruppe mit den beiden späteren Finalisten SPG Kirchbichl / Olka, FC Buch und dem FC Kufstein hielten die Jungs sehr gut mit. Eine Niederlage (1:2 SPG Kirchbichl /Olka), ein Sieg (1:0 FC Kufstein) und ein Unentschieden (1:1 FC Buch) stand am Ende der Vorrunde in den Ergebnislisten.
Im Spiel um Platz 5 ging es gegen die U12 der SPG Unterland (Bruckhäusl).
Hier setzte sich die U11 mit 2:1 durch und durfte sich über einen erfolgreichen Abschluss des Turniers freuen. BRAVO Jungs! 👍🏼💪🏼⚽️💙💛

Torschützen:
Christoph Eder 2
Nikola Koprena 2
Ben Rettkowski 1

Platz 2 für unsere U11 beim Hallenturnier in Kirchbichl


Guter Auftakt der U11 in die Hallensaison

Einen guten 2 Platz belegte die U11 beim SVK Hallencup 2019.

In den Gruppenspielen warteten die SPG Kirchbichl/Olka (2:1), die SPG Hinteres Zillertal (4:0) und die SPG Breitenbach/Kundl (5:0) auf unsere Jungs. Von Spiel zu Spiel kam man besser mit den Hallenbedingungen zu Recht und steigerte sich läuferisch und spielerisch. Am Ende der Vorrunde stieg man als Gruppensieger ins Halbfinale auf. Hier wartete der SC Mils 05 auf unser Team. Am Ende stand ein ungefährdetes 4:1 auf der Anzeigetafel. Im Finale war man dann allerdings Chancenlos gegen eine bärenstarke Mannschaft der SPG Aschau/Zell. 2:5 verlor man diese Partie. Dennoch ein gelungener Einstand in die Hallensaison 2019/20. BRAVO JUNGS ! ⚽️💙💛

Torschützen:
Nikola Koprena 7
Michael Hofer 4
Ben Rettkowski 3
Matthias Duregger 1
Nikola Novakovic 1
Adam Thurner 1

U9 beim Hallencup in Kirchbichl


Unsere U9 spielt heute den Kirchbichler Hallencup. Wir können das erste Gruppenspiel gegen den späteren Turniersieger Niederndorf mit 0:2 durchaus meistert, zwar verlieren wir, aber mit einer guten Leistung. Im zweiten Spiel gegen Kirchbichl A gewinnen wir 3:0, so geht es um den zweiten Gruppen Platz gegen Thiersee, ein untentschieden würde reichen, aber unsere Kinder sind zu sehr mit dem Kopf dabei und so passieren Fehler, welche Thiersee eiskalt nutzt, wir verlieren dieses Spiel mit 0:3. Als Gruppen Dritter geht es gegen OLKA um Platz 5, am ende steht es 0:0, Verlängerung 5 Minuten, zum Schluss und wenig Sekunden vor Abfiff und im 2 gegen 2 Modus machen wir enorm Druck und vergeben zahlreiche Chancen, ein tiefer Pass von OLKA führt dann zum Golden Goal, wir belegen Platz 6 im einem spannenden und ausgeglichenen Spiel. In Summe eine gute Leistung unserer Kinder, welche Sie langsam aber stätig steigern!

Testspiel unserer U15 gegen die Wacker Damen


Trainingsspiel U15
FC Wacker Innsbruck Damen : SPG Unterland 2:2 (0:2)

Erstes Vorbereitungsspiel unserer U15 am Innsbrucker Besele gegen die Damen Kampfmannschaft von Wacker Innsbruck. Im ersten Abschnitt war unser Team noch ebenbürtig und führte mit 2:0. In Halbzeit 2 ließen wir gleich eine Topchance aus. Die harte Trainingseinheit vom Vortag hinterließ ihre Spuren und wir liefen meistens nur noch hinterher. Die Wacker Truppe kam noch zum verdienten Ausgleich. Im Großen und Ganzen ein guter Test gegen starke Frauen des FC Wacker Innsbruck.

Bravo Jungs! ⚽️💙💛

Letztes Testspiel unserer Kampfmannschaft vor dem Start der Frühjahrssaison! FCH empfängt SR OLKA


Bevor am Samstag 24.03.2018 mit dem Auswärtsspiel beim SC Kirchberg II die Meisterschaft wieder los geht, testet unsere Kampfmannschaft noch ein letztes Mal. Gegner diesen Samstag, 17.03.2018, um 14:30 Uhr am heimischen Trainingsplatz ist der Bezirksligist SR Oberlangkampfen. Seit der Winterpause schwingt unser Ex-Trainer Erich „Hassi“ Haslacher beim SR OLKA das Trainerzepter. Wir wünschen Erich alles Gute für die bevorstehende Frühjahrssaison!

Logo für die Bekleidung

 

5:0 Sieg im Testspiel gegen SV Kirchbichl II

Am Samstag Nachmittag feierte unsere Kampfmannschaft einen 5:0 (2:0) Sieg gegen den SV Kirchbichl II. Das Trainerteam brachte 15 Spieler zum Einsatz. Tore: Clemens Frankenstein, 2x Mert Baydar, Harry Vcelar, Özkan Baris. Ein gutes Vorbereitungsspiel der gesamten Mannschaft! Es fehlten Dani Egger, Fabian Schermer, Andi Pastler, Ömer Sen und Cevded Aksoy.