Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Ein für uns, auf allen sportlichen Ebenen, erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Wir hoffen euch alle im neuen Jahr wieder gesund und fit bzw. unter normalen Umständen im Rettenbachstadion anzutreffen. Wir wünschen all unseren Sponsoren und Gönnern, Spielerinnen und Spielern, allen Trainern, sowie allen Fans und Freunden des FC B&W Glasbau Bad Häring schöne Weihnachten und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2021!

Kampf- und Reservemannschaft weiterhin ungeschlagen! Der Erfolgslauf hält an! Trotzdem weiterhin Vollgas geben!


Hallo FC-Fans! ⚽️💙💛 Noch sind 3 Runden in der Herbstsaison zu absolvieren. Unser Team steht ungeschlagen an der Tabellenspitze. 👏🏼Weiter so Jungs, in jedem Training und Match Vollgas geben! 💪🏼⚽️💙💛 #tabellenführer #ungeschlagen #diejungsvompölven #badhäring #fcbwglasbaubadhäring #100prozentblaugelb💙💛 #fussball

Auch unser junge Reservemannschaft ist in dieser Saison noch ungeschlagen und liegt aktuell auf Rang 3! Es macht großen Spaß dem Team von Servo & Küki zuzuschauen! Weiter so Jungs! 👍🏼💪🏼⚽️💙💛 #reservemannschaft #ungeschlagen #badhäring #fcbwglasbaubadhäring #diejungenwilden #fussball #100prozentblaugelb💙💛

NEXT MATCHES:

Kampfmannschaft am Samstag 17.10.2020 auswärts um 13:30 Uhr gegen Kolsass/Weer II.

Reservemannschaft am Samstag 17.10.2020 auswärts um 13:45 Uhr gegen Stans.

Alles Gute in der Fremde und VOLLGAS für Gelb/Blau!

HEIMspiel gegen SC Going Unsere Kampfmannschaft ist heiß auf die nächsten 3 Punkte!


HEIMspiel unserer Kampfmannschaft diesen Samstag um 16:00 Uhr gegen den SC Going. Nach 7 Siegen und 1 Unentschieden steht unser Team auf Platz 1 der Tabelle und möchte unbedingt mit weiteren 3 Punkten den Platz an der Sonne verteidigen. DAHER: Vollgas Jungs, kämpfen und siegen! Die Vorspiele bestreiten unsere U12 (10:30 Uhr), U11 (12:00 Uhr) und die Reservemannschaft um 13:45 Uhr. Alle auf ins Rettenbachstadion – volle Unterstützung für unsere Jungs! Unser Kantinen- und Grillteam freut sich auf euer Kommen! Bitte beachtet die Covid-19 Vorgaben (Mundschutz in der Kantine usw.).

HEIMsiege von Reserve- und Kampfmannschaft! Tolle Leistung beider Teams bei super Fußballwetter.


Den Auftakt am vergangenen Samstag machte unsere blutjunge Reservemannschaft. Der Gegner aus Kössen war aber zu keinem Zeitpunkt des Spiels ein ebenbürtiger Gegner, so stand es bereits zur Halbzeit 4:0 für die Jungs von den beiden Coaches Servo und Küki. Am Ende stand ein sensationeller 9:1 Sieg auf der Anzeigentafel. BRAVO Jungs, gewaltig! Weiter geht es für unsere 1b am kommenden Samstag um 18:30 Uhr beim Tabellenführer in Walchsee. Unser Team kann befreit aufspielen und möchte überraschen. Alles Gute Jungs!

Details zum Spiel gegen Kössen:

https://www.oefb.at/bewerbe/Spiel/2759668/?Bad-Haering-vs-Koessen


Unsere Kampfmannschaft empfing im Spitzenspiel der 1. Klasse Ost den Tabellenzweiten aus Hochfilzen. Quasi ein 6-Punkte Spiel… Bei herrlichem Fußballwetter legte unser Team forsch los und schnürte die Pillerseetaler in ihrer eigenen Hälfte ein. Zählbares sprang aber in Spielabschnitt Eins nicht heraus, so ging es mit einem, für die Gäste, schmeichelhaften 0:0 in die Kabinen. In Halbzeit zwei dauerte es nur wenige Minuten, dann zappelte der Ball im Netz…der seit Wochen groß aufspielende Andi Pastler stellte auf 1:0. Die Führung hielt aber nicht lange, nur 8 Minuten später glichen die Gäste aus. Und…es kam noch schlimmer. In Minute 65. erhöhten die Hochfilzener auf 1:2. Die Partie war nun auf Betriebstemperatur. Es ging Schlag auf Schlag. 69 Minuten waren gespielt, da zeigte Schiedsrichter Jankovic auf den Elferpunkt. Strafstoß für unser Team! Der momentan ebenfalls in super Form befindliche Steff Horngacher verwandelt sicher zum 2:2 Ausgleich. Im Endspurt der Partie schlug unsere Strafraum-Cobra, Harry Vcelar, zu und netzte unwiderstehlich zum 3:2 Siegtreffer ein. Prädikat: Sehr sehenswert! Schluss, Aus, Vorbei…der Jubel bei Spielern, Betreuern und Fans war riesig und die 3 Punkte blieben verdienterweise im Rettenbachstadion. Somit steht unser Team mit 6 Siegen und 1 Unentschieden am Platz an der Sonne. Die nächste knifflige Aufgabe wartet aber bereits am kommenden Samstag: Um 17:00 Uhr trifft die Kopp-Elf auswärts auf den SV Hall II. Unsere Jungs hoffen wieder auf zahlreiche Unterstützung unserer Fans! Auf nach Hall!

Details zum Spiel gegen Hochfilzen:

https://www.oefb.at/bewerbe/Spiel/2758455/?FC-B-W-Glasbau-Bad-Haering-vs-Hochfilzen

HEIMspiel diesen Samstag gegen Absam II Alle auf ins Rettenbachstadion!


Nach der Spielabsage vom Auswärtsspiel in Wattens vom vergangenen Wochenende, sind unser Jungs heiß auf das nächste Match und wollen gegen den Tabellennachzügler aus Absam unbedingt einen 3er einfahren. Unterschätzen darf man aber keinen Gegner! Mit der richtigen Einstellung und dem entsprechenden Einsatz sollte aber einem Punktezuwachs nichts im Wege stehen. Auf geht’s Jungs, Vollgas!

Wir brauchen wieder die Unterstützung unserer treuen Fans! Das Kantinen- und Grillteam freut sich auf euer Kommen.

6 Punkte Wochenende am Thiersee! Sehr erfolgreicher Auftakt in der Fremde. Unsere Reserve sowie auch die KM konnten mit je 3 Punkten im Gepäck die Heimreise antreten.

Dabei wusste besonders das Team rund um das Trainerduo Servet Tohumci und Markus „Mücke“ Kükülövari zu gefallen. Die junge Reserve blieb über die volle Distanz immer Herr der Lage und sicherte sich bei sommerlichen Temperaturen einen ungefährdeten 3:0 (2:0) Sieg. Tore Cle Frankenstein, Marcel Krimbacher und Pölvenbomber Manuel Fuchs!

Bravo Jungs, weiter so! TFV Spielbericht

 

Bärenstark begann unsere KM das Spiel bei brütender Hitze und stumpfen Geläuf in Thiersee. Nach dem Cuperfolg über die KM 1 der Thierseetaler wollten unsere Jungs natürlich auch die Zweier  besiegen. Ein schnelles Tor durch David Beschta und ein Kracher aus 16m von Harry Vcelar wenig später, sorgten rasch für klare Verhältnisse. Danach schlief das Spiel aber mehr und mehr ein.

Speziell im zweiten Durchgang zeigten unsere Jungs ihr Potential nicht mehr und die Hausherren kamen einige Male gefährlich vor das Gehäuse von Berti Farkasdi.

Der konnte sich bis zur 83. Minute aber immer wieder im Duell mit den Blues durchsetzen.

In der 83. Minute glückte unserem Gegner nach einer Ecke aber der Anschluss. Mehr war aber auch von den Thierseern nicht mehr zu sehen und so konnten unsere Jungs einen glanzlosen Sieg mit nach Hause nehmen.

Unsere Teams bedanken sich bei den zahlreich anwesenden FC Fans für die super Unterstützung!

TFV Spielbericht

 

Am kommenden Samstag beim Derby gegen Kirchbichl muss aber definitiv wieder mehr kommen.

Testspiele und Cupspiel

 


Am vergangenen Samstag stand ein Testspiel-Doppelpack im Rettenbachstadion an:

Unsere blutjunge Reservemannschaft erreichte einen 4:3 Testspiel-Sieg gegen die 2. Klasse Ost Mannschaft vom SC Kirchberg (Torschützen: 3 x Marcel Krimbacher, Christoph Laner) BRAVO JUNGS, weiter so! 👍🏼💪🏼⚽️💙💛

Im Anschluss folgte ein flottes Testspiel unserer Kampfmannschaft gegen den Bezirksligist SV Breitenbach. Das Match endete (nach 4:1 Führung für uns) mit einem 4:4. Torschützen: Beschta, Pastler, Horngacher, Vcelar ⚽️💙💛 GUTER AUFTRITT, Jungs! Immer weiter!

Nächste Spiele:

Dienstag 19:15 Uhr Trainingsplatz Rettenbachstadion – Kampfmannschaft gegen SV Radfeld

CUPSPIEL gegen SVG Erl ! Wir hoffen auf die Unterstützung unserer treuen Fans!