U12 bei Tiroler Hallenmeisterschaft

Unser U12 Team hat am
Sonntag, den 25.02.2024 die Zwischenrunde im Tiroler Nachwuchs Hallencup gespielt und erreichte hinter Kitzbühel, Wattens und Ebbs den 4. Platz. Den 5. Platz belegte die starke Mannschaft aus Münster. Wir haben im ersten Spiel gegen Münster bis 30 Sekunden vor Spielende mit 1-0 geführt, leider mussten wir uns am Ende mit einem 1-1 begnügen. Im zweiten Spiel konnten wir unsere Kompaktheit zeigen und ärgerten den starken Gegner aus Wattens. Dieses Spiel endete auch mit 1-1. Im dritten Spiel, gegen den späteren Turniersieger Kitzbühel, konnten wir lange Zeit das 1-1 halten und hatten die besseren Chancen, leider haben wir 2 Minuten vor dem Ende das 2-1 bekommen. Im letzten Spiel ging es nur mehr um das Prestige. Gegner war die hervorragende Mannschaft aus Ebbs. Wir konnten sehr gut dagegen halten und mitspielen, das Spiel wurde unglücklich mit 2-0 verloren.

Wir können sehr stolz auf unsere jungen Kicker/innen sein, es war wieder einmal eine sehr gute Leistung! Das kleine Dorf Bad Häring konnte wieder mal den großen Gegnern aus der Region die Stirn bieten. Die Entwicklung ist positiv und die Mannschaft wird uns noch viel Spaß und Freude bereiten, davon sind wir überzeugt.

Ein großes Lob an die gesamte Mannschaft. 👍🏼💪🏼👏🏼⚽️💙💛

8. KIDS-Sommercup

Bereits zum 8. Mal und nach den großartigen Erfolgen der letzten Jahre bzw. dem äußerst positiven Feedback der teilnehmenden Vereine, findet unser

KIDS-Sommercup am Freitag, 30. August und Samstag, 31. August 2024

im Rettenbachstadion Bad Häring statt.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme bei unserem bestens organisierten Turnier. Die Turnierdauer pro Altersgruppe beträgt ca. 2 ½ Stunden.

Wir werden uns wieder sehr bemühen, dass es für die Kinder, Trainer und Eltern ein schöner Fußballtag bei uns in Bad Häring wird.

Anmeldung:

Walter Sarkletti
Nachwuchsleiter FC B&W Glasbau Bad Häring
0650/24 25 606
www.fcbadhaering.at

8. TIRLOG Transport GmbH Sommer Camp

Bereits zum 8. Mal findet unser traditionelles TIRLOG Transport GmbH Sommer Camp für Kids statt!

Von 26. August bis 29. August 2024 erwarten die jungen Kicker und Kickerinnen wieder jede Menge Spaß, Action und natürlich tolle Fußballstunden mit unseren Coaches.

Wir haben bereits zahlreiche Anmeldungen erhalten, daher bitte rasch registrieren!
Mitmachen kann jeder/jede Fußballer/in aus Nah und Fern.
Keine Mitgliedschaft beim FC B&W Glasbau Bad Häring notwendig!

Alle Infos zum Sommer Camp findet ihr hier:

Jubiläumsturnier

Voller Stolz dürfen wir als FC B&W Glasbau Bad Häring, im Rahmen unseres 60-Jahr-Jubiläum, den „Tiroler Unterland Cup“ präsentieren!

Bei diesem internationalen U12 Turnier können wir hochkarätige Nachwuchsmannschaften bei uns im Rettenbachstadion begrüßen!

Den Ehrenschutz für dieses top-besetzte Nachwuchsturnier übernimmt niemand geringerer als ÖFB-Teamtorhüter Alexander Schlager!

Wir freuen uns schon auf viele Zuschauer und ein tolles Turnier!

Also, am 18. Mai 2024, auf ins Rettenbachstadion! ⚽️💙💛

U11 mit Platz 3

Unsere U11 teilt sich den 3. Platz bei der Vorrunde der THM! Mit den Gegnern Hopfgarten, Söll, Bruckhäusl und St. Johann wurde schnell klar, dass es sich um eine sehr ausgeglichene Gruppe handelt. Das erste Spiel verlieren wir überraschend mit 0:1 gegen Bruckhäusl, danach folgt ein 1:0 Sieg gegen Söll, sowie ein 0:0 gegen Hopfgarten. Im letzten Spiel verlieren wir unverdient knapp mit 0:1 gegen St. Johann. Somit teilten wir uns mit Hopfgarten den dritten Rang.
Tore sind generell Mangelware im ganzen Turnier und wir scheitern leider an unserer Chancenverwertung. Wir sind in allen 4 Partien die spielbestimmende Mannschaft, aber belohnen uns leider nicht. Die Trainer sind trotzdem sehr stolz auf die Jungs, weil immer volles Risiko gegangen und nicht nur auf Sicherheit gespielt wurde. Den schönsten Fußball haben definitiv unsere Burschen gespielt, die meisten Gegner haben sich 12 Minuten lang auf die Defensive und einen Lucky Punch konzentriert.

U9 und U14 scheitern in Vorrunde

Sowohl unsere U9, als auch unsere U14 scheitern leider im Vorrunden Turnier zur Tiroler Hallenmeisterschaft:

U9:

Beim gestrigen Turnier der Hallenmeisterschaft, gab es für unsere U9 leider nichts zu holen.
Das gegnerische Tor war wie zugenagelt bzw. fehlte uns das nötige Glück.
Nach 4 Spielen hatten wir einen Sieg, ein Unentschieden, 2Niederlage auf dem Konto und somit den dritten Platz belegt.
Nichts desto trotz zeigten unsere Spieler Moral, Kamp- und Teamgeist einer für alle – alle für einen die Kinder haben füreinander gespielt und gekämpft!
Das verdient ein riesiges Lob an die Mannschaft 💪🏼

U14:

U 14 spielt Vorrunde zur THM in Kufstein! Eine schweres Los hat unsere U14 bei der Vorrunde zur THM mit Alpbach, Kitzbühel, SPG Brixlegg/Rattenberg und SPG Kirchbichl/OLKA, gezogen. Im ersten Gruppenspiel trafen wir auch gleich auf den späteren Gruppensieger Kitzbühel. Wir fanden nur schwer ins Spiel und mussten uns 0:2 geschlagen geben. Ganz anders im zweiten Spiel, gegen unseren Dauerrivalen Kirchbichl/OLKA, wir mussten zwar schon in der ersten Minute einen Gegentreffer verkraften, ließen uns dadurch aber nicht verunsichern und erzielten postwendend den Ausgleich. Wir drehten die Partie und konnten ein sehr schnelles, kräfteraubendes Spiel 3:2 gewinnen. Das 3. Spiel gegen Alpbach hatten wir lange Zeit unter Kontrolle, mussten aber kurz vor der Schlusssirene ein blödes Tor aus einer Stocherei vor unserem Tor zum 0:1 hinnehmen. Im letzten Spiel gegen Brixlegg/Rattenberg übernahmen wir wieder die Kontrolle und im Gegensatz zum vorherigen Spiel konnten wir auch bald 2:0 in Führung gehen. Dem Gegner gelang nur noch Ergebniskosmetik und wir konnten die letzte Partie mit 2:1 gewinnen. Fazit: Mit etwas Pech konnten wir uns leider nicht für die nächste Runde qualifizieren, haben aber zum Teil sehr starke Leistungen gezeigt, welche uns positiv in Richtung Frühjahrssaison blicken lassen! Ein Lob an die gesamte Mannschaft!

Logo für die Bekleidung

U12 mit Turniersieg

Unsere U12 hat heute den Turniersieg in der Vorrunde der Tiroler Hallenmeisterschaft in Hopfgarten geholt und stehen damit in der nächsten Runde. Wir konnten mit 2 Siegen und 2 Unentschieden, ohne Gegentor (!) das Turnier souverän gewinnen. Unser Team überzeugte von Anfang an mit einem guten Passspiel und lies Ball und Gegner laufen, durch taktische Disziplin und Geduld kamen wir dann zu unsere Chancen und nutzen diese eiskalt. Die gesamte Mannschaft kämpfte um jeden Ball, sodass die Gegner fast zur keiner Chance kamen. Ein großes Lob an die gesamte Mannschaft! BRAVO Jungs!

👍🏼💪🏼💙💛⚽️

U16 in der Vorrunde Hallenmeisterschaft

U16 schließt Vorrunde der THM mit Platz 3 ab.
Gestern trat unsere U16 in Kufstein zur Vorrunde der THM an.
In der Gruppe mit dem FC Kufstei, SPG Brixental, FC Kitzbühel und der SPG Leukental traf man auf starke Gegner.
Unser erstes Gruppenspiel gegen den FC Kitzbühel gewann man souverän mit 2:0. Spannung dann im zweiten Match. Eine schnelle 2:0 Führung gab man wieder aus der Hand. Die SPG Brixental konnte den Ausgleich herstellen. Unsere Jungs blieben dran und stellten auf 4:2. Unserem Gegner gelang kurz vor Schluss nur noch der Anschlusstreffer.
Mit einer sehr guten Ausgangsposition die nächste Runde zu erreichen, warteten in den verbleibenden beiden Spielen aber auch die stärksten Gegner. Gegen den FC Kufstein ging man durch ein sehr schön herausgespielten Treffer sogar in Führung, musste aber dann anerkennen, dass der Gegener an diesem Tag die bessere Mannschaft war. Ein bitteres 1:6 stand am Ende an der Anzeigentafel. Somit musste im letzten Gruppenspiel ein Sieg her, will man das Finale der THM erreichen. Gegen die SPG Leukental entwickelte sich ein spannendes Match. Den frühen Rückstand konnte man zwar ausgleichen aber in der Folge nutzen wir dann die sich bietenden Chance nicht und bekamen zum Ende der Partie hin noch den zweiten Gegentreffer ,da man die Defensive öffnen musste. Trotz des dritten Platzes zeigte die Mannschaft eine gute Leistung auf der man für die Frühjahrssaison aufbauen kann.

U9 erreicht Platz 2

Hallenturnier unsere U9 in Langkampfen.

Mit 3 Siegen, einer Niederlage und einem Torverhältnis von 9:1 stürmten wir als Gruppenerster in das Finale des Turniers. ⚽️🥳

Leider war unser Gegner der SV Kirchbichl abgezockter und konsequenter als wir und so mussten wir uns im Finale zu Recht mit 1:5 geschlagen gegeben.

Wir sind sehr stolz über diesen 2. Platz.
💥🔥Pölven Power🔥💥

BRAVO Jungs und Mädels!

👏🏼👍🏼💪🏼⚽️💙💛